Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stichwortsuche

Betriebssuche

Umkreissuche


X

Benutzeranmeldung

Skip to main content

Aktuelles

Frisch gedruckt: Wohnhandwerker 05/2020

In der neuesten Auflage unseres Verbandsmagazin WOHNHANDWERKER stellen wir den erfolgreichen Familienbetrieb von Schreinermeister Schu mit "Holz aus...

Weiterlesen

Corona-Hilfen des Staates für Unternehmen

Wir liefern hier eine kurze und prägnante Übersicht über die Unterstützungsleistungen von Ausbildungsplatzprämie bis zur Aussetzung der...

Weiterlesen

Kragstufentreppe des DHTI

Das deutsche Holztreppen Institut (DHTI) verfügt über eine weitere Zulassung (europäisch technische Bewertung, ETA) für eine Holztreppe, nämlich für...

Weiterlesen

Eckpunkte zur Ausbildungsplatzprämie

Die Bundesregierung hat Eckpunkte dazu veröffentlicht, wie die Ausbildungsleistung von kleinen und mittleren Unternehmen in Zeiten von Corona...

Weiterlesen

Neu im DHTI

Die Schreinerei Wilden & Löhrer verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz bei seinen Kundenaufträgen. Um hier noch einen besseren Eindruck zu hinterlassen...

Weiterlesen

Neues Mitglied im DHTI

Ein weiterer Holztreppenspezialist hat sich Anfang des Jahres für eine Mitgliedschaft im DHTI entschieden: TreLi Treppen aus Stemwede aus der...

Weiterlesen

Holztreppenbauer im Fokus der SOKA Bau

Betriebe, die überwiegend im Holztreppenbau tätig sind, laufen Gefahr von der SOKA Bau, insbesondere auch rückwirkend für drei Jahre, zur...

Weiterlesen

DIBt ist Produktinformationsstelle für Bauprodukte

Die EU verfolgt allgemein das Ziel, den freien Warenverkehr innerhalb der Europäischen Union zu verbessern, indem Wirtschaftsakteuren anderer...

Weiterlesen

Neue Infoblätter zur Treppenmontage

Der DHTI-Vorstandsvorsitzende, Schreinermeister Josef Ries, hat zwei Infoschriften verfasst, die Treppenbauern wertvolle Hilfestellung geben bei immer...

Weiterlesen

Wie der Staat die Baupreise in die Höhe treibt

Wohnhandwerker können ein (trauriges) Lied davon singen, wie viel zu viele Regeln, unangemessen hohe Abgaben und auch zu wenig Bauland die Preise...

Weiterlesen

Wenn 100 Prozent nicht genug sind und der Kunde mit Mangel droht

„Wir müssen die Gutachtenerstattung unterbrechen, weil wir den Kostenvorschuss erneut überschreiten. Grund ist die Anzahl von 321 Beanstandungen, die...

Weiterlesen

Fehlende CE-Kennzeichnung kein Mangel

Wohnhandwerker Ausgabe 06/2018 - Recht & Steuern

Weiterlesen